Erste Ausgabe der Tarifinfo erschienen!

Die erste Tarifinfo ist vor kurzem erschienen, die die Ereignisse der vergangenen Monate und unsere Forderungen für euch zusammenfasst.

Aus dem Inhalt:

Ab sofort informieren wir euch mit unserer neuen Tarifinfo regelmäßig über die Tarifverhandlungen der studentischen Hilfs- kräfte im Land Bremen. Alles Wichtige in Kürze:

Am 08.11.2019 wählten Mitglieder von GEW und ver.di ihre Tarifkommis- sion. Sie wurde damit be- auftragt, Forderungen für bessere Arbeitsbedingun- gen zu entwickeln und die- se an das Land Bremen heranzutragen. Nach Er- stellung angemessener Forderungen forderte die Tarifkommission das

Land Bremen schriftlich zu Tarifverhandlungen auf. Als Ausdruck ihrer Entschlossenheit präsentierten rund 40 SHKs und Unterstützer*innen am 29.01.2020 ihre Forderungen der Bürgerschaft und unterstrichen nachdrücklich die Wichtigkeit der Studentischen Hilfskräfte (SHK) für die Universität und Hochschulen in Bremen. Henning Lühr, Staatsrat im Finanzressort, nahm das Angebot positiv auf und bot ein zeitnahes Treffen an.

Wir fordern:

  • 13,70€ Stundenlohn
  • Angliederung an den TV-L
  • Bezahlte Vor- und Nachbereitungszeiten
  • 30 Tage Urlaub zzgl. Sonderurlaub
  • Gehaltszahlungen Ende des Monats
  • Recht auf unverzügliche Arbeitszeugnisse
  • Standards für Arbeitsausstattung
  • 75€ Erholungsbeihilfe pro Jahr für Gewerkschaftsmitglieder

Die ganze Ausgabe könnt ihr hier herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen!


Das nächste Aktiventreffen findet am 23.03. um 16Uhr statt.


 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *