Erste Ausgabe der Tarifinfo erschienen!

Die erste Tarifinfo ist vor kurzem erschienen, die die Ereignisse der vergangenen Monate und unsere Forderungen für euch zusammenfasst.

Aus dem Inhalt:

Ab sofort informieren wir euch mit unserer neuen Tarifinfo regelmäßig über die Tarifverhandlungen der studentischen Hilfs- kräfte im Land Bremen. Alles Wichtige in Kürze:

Am 08.11.2019 wählten Mitglieder von GEW und ver.di ihre Tarifkommis- sion. Sie wurde damit be- auftragt, Forderungen für bessere Arbeitsbedingun- gen zu entwickeln und die- se an das Land Bremen heranzutragen. Nach Er- stellung angemessener Forderungen forderte die Tarifkommission das

Land Bremen schriftlich zu Tarifverhandlungen auf. Als Ausdruck ihrer Ent- schlossenheit präsentier- ten rund 40 SHKs und Unterstützer*innen am 29.01.2020 ihre Forder- ungen der Bürgerschaft und unterstrichen nach- drücklich die Wichtigkeit der Studentischen Hilfs- kräfte (SHK) für die Uni- versität und Hochschulen in Bremen. Henning Lühr, Staatsrat im Finanzressort, nahm das Angebot positiv auf und bot ein zeitnahes Treffen an.

Wir fordern:
>> 13,70€ Stundenlohn

>> Angliederung an den TV-L

>> Bezahlte Vor- und Nachbereitungszeiten

>> 30 Tage Urlaub zzgl. Sonderurlaub

>> Gehaltszahlungen En- de des Monats

>> Recht auf unver- zügliche Arbeitszeugnisse

>> Standards für Arbeits- ausstattung

>> 75€ Erholungsbeihilfe pro Jahr für Gewerk- schaftsmitglieder

 

Die ganze Ausgabe könnt ihr hier herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen!


Das nächste Aktiventreffen findet am 23.03. um 16Uhr statt.


 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *